Reifenservice

wir sind Mitglied im Bundesverband für den Reifenhandel und das Vulkaniseur-Handwerk.
UHP- und Runflat-Reifen müssen sachgemäß montiert werden, damit risikofreies Fahren garantiert ist. Das können nur die Reifenspezialisten mit wdk-Zertifikat - und wir sind einer davon!
  • montieren (auch runflat)
  • auswuchten mit Lasertechnologie
  • Rundlaufdiagnose und Optimierung
  • Reifenabdichtung/Reparatur
  • Felgenreinigung
  • Sackkarren- u. Schubkarrenreifen und -schläuche
  • Einlagerung Ihrer Räder
  • Motorradreifen, Rollerreifen, Kinderwagenreifen uvm.
  • Alufelgen
  • Stahlfelgen
  • Neureifen
  • wir sind eine der wenigen Werkstätten, die noch 5-Loch Felgen für den VW-Käfer und VW Kübelwagen Typ 181 auswuchten können !!!
Wir können Ihnen fast sämtliche Reifenfabrikate zu Top-Preisen anbieten!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und geben Sie Ihre Reifengröße an (z.B.: 195/65R15 91H).

Zur Ermittlung einer Stahl-/Alufelge brauchen wir zusätzlich die Schlüssel-Nummern zu 2 (vierstellig) und zu 3 (sechsstellig) aus dem Fahrzeugschein.

Beim neuen Fahrzeugschein ist das Punkt 2.1 und 2.2

Einzigartig!

wir wuchten mit der modernsten Laser-Wucht- und Diagnosetechnologie von Hofmann, der geodyna optima
Wir sind eine der wenigen Werkstätten in Deutschland, die diesen Service zur Zeit anbieten können! Sie können sich das Info-Video ansehen, wenn Sie auf das Bild klicken (mit freundlicher Genehmigung der Snap-on Equipment GmbH)

Was ist OPTIMA?

Die geodyna optima ist eine automatische Radauswuchtmaschine mit berührungsloser Lasertechnik, bei der der Bediener das Rad spannt, den Radschutz schließt und alle Daten (Radmaße, Höhen- und Seitenschlag, Anzahl und Position der Speichen, Unwucht) gemessen werden, ohne dass das Rad berührt werden muss. geodyna optima ist die erste vollautomatische Radauswuchtmaschine im Bereich Werkstatt Einrichtung und wurde entwickelt um die Produktivität in der Werkstatt zu erhöhen. „Rad aufspannen und Radschutz schließen“ einfacher geht es nicht geodyna optima löst Laufruhenprobleme des Rades durch verbesserte Optimierungsmöglichkeiten und verbessert gleichzeitig die Produktivität der Radauswuchtmaschine.

Warum OPTIMA?

Laufunruhe, die sich durch Vibrationen im Fahrzeug bemerkbar macht, werden durch Räder verursacht, die nicht vollständig rund laufen. Dies ist dadurch bedingt, dass jeder Reifen und jede Felge einen Höhenschlag aufweist. Ist ein potenzielles Problem erkannt wird der Bediener der Auswuchtmaschine sofort darauf hingewiesen den Hochpunkt der Felge zum Tiefpunkt des Reifen zu verdrehen. Dies wird mit der OPTIMA Prozedur erreicht, bei der die Höhen- und Seitenschläge von Felge und Reifen über berührungslose Laser Messeinrichtungen ermittelt werden. Die einzigartige Art der Raddatenerfassung hilft dem Bediener den optimalen Auswuchtmodus zu finden OPTIMA ist die ultimative Technology im Bereich Erfassung von Problemen mit der Laufruhe.

Technologie

OPTIMA verwendet drei Lasereinheiten mit CCD-Kameras, die in die Auswuchtmaschine integriert sind. Da Felgenoberflächen zwischen dunkel, schmutzig, schwarz bis hin zu chromglänzend variieren, gäbe es mit einer reinen Laservorrichtung beim Scannen der Räder unweigerlich Probleme. Die Kombination der Lasertechnik mit der von Achsmessgeräten her bekannten CCD-Technik löst dieses Problem.

Die OPTIMA-Komponenten führen während des Messlauf eine Vielzahl geometrischer Messungen am kompletten Rad sowie an Felge und Reifen durch. Diese Messungen werden dann durch den, sogenannten, „Embedded“ PC der Auswuchtmaschine interpretiert, um die Laufruhe des Rades zu verbessern.

(Text, Bilder und Video mit freundlicher Genehmigung der Snap-on Equipment GmbH)
Druckversion Druckversion | Sitemap
BRINKMANN - Autoreinigung-Reifenservice der Extraklasse